Öffnungszeiten

Liebe Meerschweinchenfreunde!

 

Ich freue mich, dass Sie Interesse an meinen Schweinchen haben oder mir Tiere zur Urlaubsbetreuung bringen möchten.

 

Jedoch möchte ich aus aktuellem Anlass noch einmal darauf hinweisen, dass ich eine Privatperson bin, die eine Hobbyzucht betreibt. Ich bin berufstätig, habe eine Familie und ein Privatleben.

Für einige Leute scheint es schier unvorstellbar zu sein, dass ich berufstätig bin, esse und schlafe. Sie scheinen der Meinung zu sein, ich müsse immer zur Verfügung stehen. Wenn ich nicht an mein Telefon gehe weil ich z.B. mit meiner Familie Abendbrot esse, gibt es Menschen, die mich im 2-Minuten-Takt anrufen. Auch, dass ich am Sonntag um 9.00 Uhr morgens oder 20.30 Uhr abends nicht telefonisch erreichbar bin, scheinen einige Menschen nicht fassen zu können. 

 

Daher hier noch mal die Zeiten, an denen ich telefonisch meistens erreichbar bin:

Montag - Freitag 15.30 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag            10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Sonntag             ----------------------------

 

Übrigens: Wer mich -egal zu welcher Tageszeit- im 1- oder 2-Minuten-Takt anruft, wird blockiert! Ich weiß nicht, was sich jemand, der mich beim ersten Anruf nicht erreicht, dabei denkt, mich innerhalb 10 Minuten jede Minute anzurufen. Leider ist das absolut kein Einzelfall!

 

 

Ich bin Meerschweinchenzüchterin mit Leib und Seele. Aber trotzdem gibt es in meinem Leben auch noch andere Dinge. Ich bin ganztags berufstätig, habe Hobbys außerhalb der Meerschweinchenzucht, habe eine Familie, einen Haushalt zu führen, muss einkaufen gehen und habe Freunde. Gerne schlafe ich am Wochenende mal aus, weil ich in der Woche sehr früh aufstehen muss. Leider denken viele Leute, ich müsste rund um die Uhr für sie zur Verfügung stehen. Ich bekomme Anrufe am Samstag um kurz nach 8.00 Uhr, am Sonntag um 20.30 Uhr oder es rufen mich Interessenten am Nachmittag an und möchten unbedingt am selben Tag noch Meerschweinchen kaufen. Dass ich das jetzt hier schreibe, soll nicht böse klingen, jeder Mensch sieht in erster Linie nur seine Interessen, das ist mir schon klar. Aber ich möchte ein bisschen um Verständnis bitten. In der Aufzählung waren jetzt nur meine Interessen und Verpflichtungen außerhlalb der Zucht. Zudem habe ich sehr viele Meerschweinchen, die gepflegt, gefüttert, deren Ställe gesäubert werden müssen. Der Mist muss entsorgt werden, es müssen Möhren und Futter etc. gekauft werden. Ich mache das alles meistens wirklich sehr gerne. Es ist halt mein Hobby. Aber nur ein Hobby! Ich berate Sie gerne, ich suche gerne mit Ihnen Ihre neuen Mitbewohner aus, die dauerhaft zueinander passen, ich helfe auch nach dem Kauf bei Fragen und Problemen. Aber nicht rund um die Uhr! Wenn Sie mich am Nachmittag ab 15.30 Uhr anrufen, haben Sie große Chancen mich zu erreichen. Es sei denn, ich bin beim Sport, stehe an der Kasse an oder bin sonst irgendwie verhindert ans Telefon zu gehen. Dann können Sie es gerne etwas später noch einmal versuchen oder Sie schreiben mir eine E-Mail. Nur bitte, rufen Sie nicht alle 5 Minuten an oder erwarten Sie innerhalb einer Stunde eine Antwort auf die E-Mail. Planen Sie den Kauf Ihrer Meerschweinchen rechtzeitig und erwarten Sie bitte nicht, dass Sie Ihre Tiere bekommen können, wie es in Ihren vollen Terminkalender passt, bzw. wie der Geburtstag o.ä. gerade fällt. Ich nehme mir in der Regel den Samstag für Meerschweincheninteressenten frei. An diesem Tag können Sie mich besuchen kommen und die Meerschweinchen ansehen, reservieren oder mitnehmen. Damit ein verwitwetes Tier nicht zu lange allein sitzen muss, versuche ich, mir auch in der Woche abends mal Zeit zu nehmen, ein neues Partnertier mit Ihnen auszusuchen. Den Sonntag und auch Feiertage verbringe ich mit meiner Familie oder ruhe mich einfach mal aus. An diesen Tagen möchte ich auch bitte nicht angerufen werden. Ich möchte auch noch mal zu Bedenken geben, dass ich zwar viel Erfahrung mit Meerschweinchen habe, aber eben doch nicht Veterinärmedizin studiert habe. Ich kann dort, wo Tierärzte nicht weiterwissen, auch nicht helfen! Schon gar nicht bei Beschreibung der Symtome am Telefon oder per E-Mail. Bitte bedenken und berücksichtigen Sie das. Vielen Dank!

 

 

Nach oben